^
  • Foto: Steinmosaik

"Elternstart NRW" Pikler, Beginn: 17. Jan. 09:15 Uhr

Die Kleinkindpädagogik der ungarischen Kinderärztin Emmi Pikler, an der sich dieser Kurs orientiert, fördert Verständnis für und Achtung vor dem kleinen Kind und seiner Entwicklung. Für im Herbst 2018 geborene Kinder.
Dozentin: Monika Döhmen
5 Termine à 90 Min. - für die Eltern einmalig kostenfrei.

Die Babys können sich frei in einem Raum bewegen, der ganz nach ihren Bedürfnissen eingerichtet ist.
Die Eltern können beobachten, wie ihr Kind aus eigener Initiative spielt und lernt.
Die Kinder können ungestört spielen, aber auch mit Babymassagen oder Wiegenliedern (später auch Fingerspielen) verwöhnt werden, die wir gemeinsam erlernen werden.
Die Eltern erhalten Informationen zur Bewegungs-, Spiel- und emotionalen Entwicklung, weiterhin besteht die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Auch die veränderte persönliche und familiäre Lebenssituation wird angesprochen.

"Elternstart NRW" ist ein Familienbildungsangebot für Mütter und Väter in Nordrhein-Westfalen mit einem Kind im ersten Lebensjahr. "Elternstart NRW" umfasst 5 Termine mit jeweils 90 Minuten und ist für die Eltern einmalig kostenfrei.
Sie können sich gemeinsam mit anderen Eltern über Alltags- und Familienfragen austauschen. Eine pädagogische Fachkraft gibt Hinweise zu den Themen Entwicklung, Ernährung, Pflege und Erziehung, wobei Ihre Fragen im Mittelpunkt stehen.
Die fbs Kleve bietet "Elternstart NRW" als Pikler-Kurs an.