^

Mit Yoga ins Gleichgewicht montags um 20:00 Uhr

Yoga ist eine aus Indien stammende philosophische Lehre, in der mit Atemübungen (Pranayama), Körperübungen (Asana), Tiefenentspannung (Shavasana) und Meditation Körper, Seele und Geist in Harmonie gebracht werden können. Steigen Sie noch ein!
Weitere Kursinfos und Anmeldung

 

Im Nähkurs

Durch regelmäßiges Üben können unter anderem die Muskulatur gekräftigt, die Beweglichkeit gefördert, Verspannungen gelöst und dadurch Schmerzen gelindert, die Konzentrationsfähigkeit und das Körpergefühl verbessert werden. Außerdem kann sich das Praktizieren von Yoga positiv auf das Immunsystem, das Herz, den Blutkreislauf und den Hormonhaushalt auswirken. Auch das Selbstvertrauen wird gestärkt und die Übenden verfügen über neue Energie, was als regenerative Kraft auch den Alltag bereichert.