^

Kinder und psychische Erkrankungen

Die Pandemie ist gerade auch für Kinder belastend - manchmal so belastend, dass sich daraus psychische Krankheiten entwickeln. Wann muss ich mir als Vater oder Mutter Sorgen machen? Welches Verhalten ist "noch normal"? Was sind Warnhinweise, denen nachgegangen werden muss? Ab wann spricht man von einer psychischen Erkrankung? Dr. Beate Linnemann, Ärtzin des LVR, Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, gibt Auskunft.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Familienzentrum Hand in Hand, Rees und dem LVR statt.

Zeitraum: Di, 08.02.2022, 1 x Termin
Uhrzeit: 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Ort: Rees; Empeler Str. 71; FZ Rees
Gebühr: 6,00 Euro
Leitung: N.N.
Kursnummer: W3113-005
Terminliste: 
  • Dienstag, 08.02.2022, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
    Rees; Empeler Str. 71; FZ Rees
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur teilnehmenden Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
: *
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
   
  * Ich erkenne die AGB und die Datenschutzhinweise an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der Verarbeitung meiner Personendaten zum Zwecke der Kursanmeldung stimme ich zu.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung