fbs Kleve

Familienbildungsstätte Kleve
Regenbogen 4 - 6
47533 Kleve

Telefon: 02821 7232-0
Fax: 02821 13844

fbs-kleve@bistum-muenster.de

Geschäfts- und Beratungszeiten
Montag bis Donnerstag:
8:30 Uhr - 12:00 Uhr und
14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag:
8:30 Uhr - 12:00 Uhr

Während unserer Bürozeiten und nach Vereinbarung beraten wir Sie gerne: über unser Kursangebot und andere Abläufe. Sprechen Sie uns an!

Präventionskurse 2016


Einführungstext
Wir führen Präventionskurse für bestimmte Zielgruppen auf Anfrage durch.
Unsere Ansprechpartnerinnen:
Ute Krapohl-Leppers
Ursula Kertelge
in Geldern, Tel.: 02831-1346015
Katrin Heyl
und in Kleve Tel.: 02821-72320

Elternstart NRW
Offener Treff für Flüchtlingsfamilien

dienstags 10:00 - 11:30 Uhr
Dozentin: Meike Jockram
Ort: Bedburg-Hau, Rosendahler Weg 4, Sekundarschule Raum E01

donnerstags 10:00 - 11:30 Uhr
Dozentin: Meike Jockram
Ort: Bedburg-Hau, Rosendahler Weg 4, Sekundarschule Raum E01

mittwochs 16:30 -18:00 Uhr
Dozentin: Daniela Bertrams
Ort: Kleve, Familienzentrum Christus König, Merowingerstraße 105

Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Finanzierung übernimmt das Familienministerium NRW.

Stellenangebot des Katholischen Bildungsforums im Kreisdekanat Kleve

Pädagogische Mitarbeiter/in

Im Katholischen Bildungsforum suchen wir im nördlichen Teil des Kreisdekanates zum 15.08.2016 eine/n pädagogische/n Mitarbeiter/in mit 19,5 Wochenstunden als Arbeitsbereichsleitung für den Fachbereich „Partnerschaft - Ehe - Familie.

Zum 01.09.2016 suchen wir darüber hinaus eine/n hauptamtlich pädagogische/n Mitarbeiter/-in für die Dozent/-innentätigkeit im Bereich Elternstart NRW, PEKiP bzw. Pikler Eltern-Kind-Gruppen. Diese Tätigkeit umfasst 7,5 Wochenstunden und ist befristet bis zum 31.12.2017.

Nähere Informationen: Herr Gerald Bestier, Leiter der FBS Kleve, 02821 72320 oder im Internet unter www.fbs-kleve.de
Katholische Bewerber/innen richten ihre Bewerbung bitte bis zum 31.05.2016 an den Regionalverbund der Katholischen Erwachsenenbildung und Familienbildung im Kreisdekanat Kleve e. V., Wasserstraße 1, 47533 Kleve.
Zur ausführlichen Stellenausschreibung Stelle 19,5 Wochenstunden
Zur ausführlichen Stellenausschreibung Stelle  7,5 Wochenstunden

Baby

Quelle: privat

07. Juni um 09:30 Uhr

Tragetücher und Tragehilfen fürs Baby

Tragen ist Förderung aller Sinne - Tragen ist Bindung - Tragen ist Liebe
Hier erfahren Sie vieles rund um die richtige Haltung im Tuch und in der Tragehilfe. Die verschiedenen Bindeweisen und Tragehilfen werden vorgestellt. Dieser Kurs soll helfen, sich im Dschungel der Tragehilfen und Tücher zurecht zu finden. Die Veranstaltung endet mit einer Fragerunde.
Dozentin: Fee Kalscheuer
Gebühr: 5,00 €
Zum Kurs, zur Anmeldung
Montag, 06. Juni von 20 bis 22:15 Uhr

Sicher Handeln bei Notfällen im Säuglings- und Kleinkindalter

Was kann ich machen, wenn mein Kind stürzt, sich verbrennt, einen Krampfanfall erleidet oder bewusstlos ist? Eltern, Großeltern oder Babysitter lernen an diesem Abend spezielle Maßnahmen in Theorie und Praxis kennen, um ruhig, schnell und sicher reagieren zu können.
Dozentin: Nadine Orlamünde
Gebühr: 6,00 €
Mi. 05. Juli 2016 - Tagesfahrt

Velbert im Bergischen Land

Führung durch den Mariendom.
Die heutige Wallfahrtskirche Maria, Königin des Friedens wurde 1968 fertiggestellt und geweiht. Bis heute ist der von Prof. Gottfried Böhm erbaute monumentale Betonkörper mit dem berühmten Rosenfenster der größte moderne Sakralbau Europas.


Führung durch die Bücherstadt Langenberg.
Längst ist Langenberg für viele Bücherfreunde und Leseratten zu einem Geheimtipp geworden. In dem historischen Stadtkern gibt es viele kleine Ladenlokale mit Antiquitäten, Kunstgewerbe und vielen anderen schönen Dingen. Und immer wieder trifft man auf Antiquariate mit einer großen Auswahl an alten und teilweise historischen Büchern, die zum Stöbern und Schmökern einladen.

Leitung: Beate Thomsen
Gebühr: 37,00 €, zur Anmeldung

ab Di. den 17. Mai von 18 Uhr bis 19:30 Uhr

Selbstverteidigung
für Studierende und junge Leute

Die psychische wie physische Vorbereitung auf eine Selbstverteidigungs-Situation unterstützt das persönliche Sicherheitsempfinden. In diesem Kurs werden Gleichgewichtsübungen ausprobiert und Übungen zur Stimme angeboten und Informationen zur Notwehr gegeben. Lösungsvorschläge bei Umklammerung (Befreiung), Techniken der Fallschule sowie Abwehrtechniken werden eingeübt. Selbstbewusstes Auftreten, seinen Gefühlen zu vertrauen und das Vorbeugen von Angriffen gehören genauso zur Selbstverteidigung wie die richtige Reaktion im Ernstfall. Für Gespräche und die Beantwortung von Fragen ist ausreichend Zeit eingeplant. Beweglichkeit und Fitness der Teilnehmenden werden vorausgesetzt. Der Dozent Ulrich van de Sand ist Kampfsporttrainer (erster Dan Dju-Su Style Jiu-Jitsu).
Gebühr: 28,80 €
Zum Kurs, zur Anmeldung
Meine Kursauswahl:
Kein Kurs ausgewählt
Kurse - Suchen & Finden:
Nach Ort suchen
  Nach Themen suchen
  Nach Kursnummer suchen
  Nach Dozenten suchen
 
Kursbuchungen
Plätze frei belegbar Plätze frei belegbar
Online Anmeldungen nicht möglich Online Anmeldungen nicht möglich
Plätze belegt - Warteliste möglich Plätze belegt - Warteliste möglich

Arbeiten im Steinbildhaueratelier

24. Mai von 10 bis 16 Uhr

In diesem Kurs haben Sie mit und ohne Vorkenntnisse, die Möglichkeit, mit dem Künstler im Atelier zu arbeiten.
Dozent: Jasper van de Loo
Ort: Bedburg-Hau; Saalstraße 74 a
Zum Kurs, zur Anmeldung

Kleve - Gegenwart und Geschichte

Radtour Beuys
Die Tour beginnt mit einer Führung im Museum Kurhaus, geht über Rindern nach Schloss Gnadenthal. Danach führt die Route über Mehr nach Kranenburg. 
Di, 10. Mai, 14 Uhr
zur Anmeldung
Dozentin: Brigitte Alex

"Stolpersteine" in Kleve
Die Stellen, an denen diese Steine zur Erinnerung an die Opfer der nationalsozialistischen Rassenpolitik verlegt werden könnten, kann man im Rahmen eines Stadtrundgangs aufsuchen. 
Di, 31. Mai, 16:30 Uhr
zur Anmeldung
Dozenti: Helga Ullrich Scheyda

Radtour mit Besuch von Friedhöfen
Während einer Fahrradtour durch die Niederung werden vier Friedhöfe angesteuert, die kurz besichtigt und erläutert werden: Rindern, Düffelward, Keeken und Bimmen. 
Mi, 15. Juni, 14 Uhr
zur Anmeldung
Dozentin: Wiltrud Schnütgen

Aqua-Fitness für Schwangere
Freitags von 14:15 - 15 Uhr
im Lehrschwimmbecken
der Marienschule
Kleve, Königsallee 169

Aqua-Fitness begünstigt das Wohlbefinden von Mutter und Kind während der Schwangerschaft.
Anmeldung ausschließlich bei der Hebammenpraxis Rundum: Tel.: 02821-46421
Dies ist eine Kooperation der fbs Kleve mit der Hebammenpraxis Rundum.