^

Das Katholischen Bildungsforum nimmt die Kurstätigkeit wieder auf

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Bildungsforums Kleve,

nach weiteren Lockerungen durch Bund und Länder, freuen wir uns, wieder verstärkt Kurse nach den Sommerferien anbieten zu können.
Aktuell überprüfen wir jedes einzelne Angebot, ob und unter welchen Bedingungen und Anpassungen es stattfinden kann. Dabei fehlt uns noch in einigen Bereichen eine Planungssicherheit z.B. auch, was Kurse in unseren Außenstellen betrifft.
Das ganze Team der fbs Kleve arbeitet mit Hochtouren daran, möglichst viele geplante Kurse in der dritten Kursphase realisieren zu können und auch neue interessante Kursformate zu entwickeln. Dabei steht Ihre Sicherheit und Gesundheit für uns immer im Vordergrund.
Wir werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen, sobald Ihr Kurs, zu dem Sie sich angemeldet haben, stattfinden kann.
Ein Blick auf unserer Homepage lohnt sich immer. Da wir diese stets um Informationen und freie Plätze in unseren Kursen aktualisieren.

Für Nachfragen und weitere Informationen sind wir
telefonisch dienstags, mittwochs und donnerstags von 09:00-12:00 Uhr unter der Telefonnummer 02821/72320 zu erreichen oder per Mail unter fbs-kleve@bistum-muenster.de.
Vom 13.07.2020 bis zum 26.07.2020 ist unsere Einrichtung geschlossen.
Ab 03.08.2020 können Sie uns wieder montags bis freitags von 09:00 – 12:00 Uhr.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine schöne und erholsame Ferienzeit und freuen uns darauf, Sie hoffentlich bald wieder in unseren Kursen begrüßen zu dürfen.

Von der Milch zum Brei am Do. 06. August um 09:30 Uhr

Die Umstellung von Milch auf Breinahrung ist unkomplizierter als häufig erwartet. Die Handlungsempfehlungen des Netzwerks  "Junge Familie-Gesund ins Leben" geben alltagstaugliche und praktikable Anleitungen wie die Einführung der Beikost gestaltet werden soll. Die verschiedenen Breie werden vorgestellt und können probiert werden, die Grundlagen der Beikost werden erläutert.  Aus aktuellem Anlass können ausschließlich Erwachsene teilnehmen.
Dozentin: Astrid van Os, Gebühr: 12,00 €

Nähwochenende für Anfänger/-innen am Fr. 14./Sa. 15. August

Stoff und Stiche allein ergeben noch kein brauchbares Nähstück. Die Nähanfänger/innen erwerben den Nähmaschinenführerschein, anschließend erfolgt der Einstieg in erste Nähtechniken und Verarbeitungsschritte.
Sollten Sie Baumwollstoffe besitzen, können diese gerne mitgebracht werden. Die Dozentin Antje Ruitter hat auch passendes Material vor Ort.
Kurszeiten sind Fr. 17-21 Uhr und Sa. 10:00-16:45 Uhr. Gebühr: 28,00 €

Das Konzept Starke Eltern - Starke Kinder®, entwickelt vom Deutschen Kinderschutzbund, ist bundesweit sehr erfolgreich. Es unterstützt Eltern mit Kindern in unterschiedlichen Altersstufen dabei, mehr Freude mit ihren Kindern zu haben und eine Familie zu sein, in der alle gerne leben und in der die…

Weiterlesen

"Achtsamkeit bedeutet, auf eine bestimmte Art aufmerksam zu sein, im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu bewerten." Jon Kabat-Zinn
Der Kurs befähigt, die Praxis der Achtsamkeit für sich und seine berufliche Arbeit gewinnbringend anzuwenden.Montag, 07. September von 19:00 bis 21:15 Uhr findet ein…

Weiterlesen

Linktipps

Unsere Hygiene- und Abstandsregeln im Kursgeschehen finden Sie hier!

Unsere Link-Sammlung rund um das Thema Familie für Sie zum Stöbern. mehr

Institutionelles Schutzkonzept im Bildungsforum Kleve

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier!

Hinweis

Die Internetdaten werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem kann es passieren, dass ein Kurs schon voll besetzt ist, obwohl er im Internet noch mit freien Plätzen angezeigt wird. In diesem Fall wenden wir uns an Sie und versuchen eine Lösung zu finden.